Auf einer extra einberufenen Pressekonferenz gab die Marine gestern die Aufnahme eines weiteren Piraten in den Kreis der sieben Samurai der Meere bekannt. Dabei handelt es sich um Prof. Dr. (etc.) Arthur Damien Venture, auch bekannt als "Piratenprofessor".

Ausschlaggebend für diese Entscheidung dürfte weniger sein Kopfgeld von gerade einmal 279 Millionen Berry sein, sondern viel eher seine Verdienste um nahezu jeden Bereich der Wissenschaft, insbesondere Waffenbau, Mathematik und Mechanik. "Die Zusammenarbeit zwischen Dr. Venture und den Wissenschaftlern der Marine könnte große Dinge hervorbringen", wird ein Insider zitiert, "Insbesondere wenn Venture Zugriff auf die bisherigen Forschungsergebnisse der Marine erhält."

Venture stand für eine Stellungnahme bis zu Redaktionsschluss nicht zur Verfügung, jedoch kursierten mehrere Gerüchte dass er sich sofort nach seiner Ernennung in die wissenschaftliche Basis der Marine begeben habe und seitdem dort residiere. Die Reaktion der Bevölkerung auf diesen zweiten Samurai ist gespalten, allerdings wird Ventures Eintritt in die Shichibukai im Gegensatz zu dem höchst umstrittenen Piére Piéd eher positiv gesehen.

Impressum
Joomla templates by a4joomla
Copyright © 2010 - 2016 One Piece Rollenspiel. All rights reserved.