Die Insel Literra ist für ihre Bücherwürmer, die riesige Bibliothek und für das gemäßigte Klima im South Blue bekannt. In erster Linie aber für die vollgestopfte Bibliothek, die anscheinend all das Wissen der Welt zu beherbergen scheint. Doch tatsächlich hat man ein Buch mit dem Titel „Von greu’lich Ding‘ und Unding“ in Westburg gefunden.
Natürlich wurde dieses unbekannte Buch von Spezialisten und Bücherliebhabern untersucht und man kam zu dem Schluss, dass es sich um ein Exemplar handeln muss, dass noch aus der Zeit vor der „Dunklen Epoche“ stammt.
Bücher, die sehr aufwendig verarbeitet wurden, können noch Jahrtausende überstehen und wenn man sie gut behütet, wie es auf Literra üblich ist, ist es kein Wunder, dass ein so alter Wälzer noch in gutem Zustand ist.
Die Tenryuubito, die altbekannten Weltaristokraten, bekunden Interesse an diesm Buch und es wird ihnen wohl als Geschenk überreicht, wofür sie sich auch in den South Blue begeben werden, doch das wurde noch nicht bestätigt und ist wohl nur eine vage Hoffnung der Bewohner von Literra.

~Yaoi Shigeko

Impressum
Joomla templates by a4joomla
Copyright © 2010 - 2016 One Piece Rollenspiel. All rights reserved.